Vita

1955 in Nürnberg geboren
Studium der Deutschen Literaturwissenschaft, Philosophie und
Kunstgeschichte an den Universitäten Erlangen/Nürnberg, 
Tübingen und Hamburg
1984 Promotion „Kritik und Literatur. Zur Praxis gegenwärtiger
Literaturkritik“
1987-91 PR-Referent, INFO AG, Hamburg
1991/92 Gutachten für die Kulturstiftung der Länder 
(Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma)
1992-99 Öffentlichkeitsarbeit, Akademie Schloss Solitude,  
Stuttgart, Lektor der Edition Solitude
2001-03 Lektor für deutsche und italienische Literatur, 
Rowohlt Verlag, Reinbek
2004 Gründung Wort-Institut, Hamburg, seither selbstständig
2003-2018 Dozent für Kreatives Schreiben/Literaturbetrieb/Publikationswege an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel
ab 2014 Schreibseminare gemeinsam mit der Autorin Sabine Stein in Hamburg

Freier Lektor für Verlage (u.a. DuMont, Edition Körber, Eichborn, Ellert + Richter, Kindler, Lübbe, Piper, rororo, Scherz, Wachholz); Lektor für Autoren und Self-Publisher; Ghostwriter und Texter für Verlage, Institutionen und Autoren